Hans-Dieter Brüchert
Erste olympische Medaille eines Luckenwalder Ringers

1967 begann die leistungssportliche Laufbahn von Hans – Dieter Brüchert. Sein Trainer Ernst Sneikus weckte bei Dieter die Begeisterung für den Ringkampfsport. Nach Erfolgen im Kinderbereich wurde er folgerichtig 1969 zur Kinder - und Jugendsportschule nach Luckenwalde delegiert, die er bis 1972 besuchte. 1997 gelang Hans – Dieter Brüchert der Durchbruch im Seniorenbereich, als er nach dem DDR – Meistertitel im freien Ringkampf bei der Europameisterschaft in Madrid Silber und bei der Weltmeisterschaft in Istanbul Bronze errang.

Zum großen Paukenschlag holte Hans – Dieter Brüchert dann 1976 aus. Nach der Bronzemedaille bei der EM im damaligen Leningrad holte er durch eine bravouröse Leistung bei den Olympischen Spielen in Montreal die erste olympische Medaille eines Luckenwalder Ringers – Silber.

Für Hans – Dieter Brüchert war aber neben der sportlichen Entwicklung auch eine solide berufliche Ausbildung wichtig. So studierte er bis 1978 an der DHfK in Leipzig Sport. Nach Beendigung seiner erfolgreichen sportlichen Laufbahn 1980 mit 4 internationalen Medaillen und 3 nationalen Einzeltiteln leitete er 1980/81 das Trainingszentrum Ringen in Potsdam. Seit 1981 ist Hans – Dieter Brüchert im Schuldienst, zunächst als Lehrer für Sport an der Oberschule in Michendorf, seit 1989 führt er eine Grundschule in Michendorf als Schulleiter.

Seine Erfahrungen mit dem Sport schildert der heute 45jährige Familienvater wie folgt: “Sport ist eine wunderbare Möglichkeit, sich zu erkennen und zu behaupten. Leider war die Einflußnahme der Sportfunktionäre z. Z. des Sozialismus zu groß und oft zu unqualifiziert. Der Sportler muß die freie Wahl haben, sich selbst zu fordern und voranzutreiben. Der beste Helfer und Kamerad ist dabei ein guter Trainer, wie ich sie damals mit Helmut Börner, Reinhard Mehlhorn und Wolfgang Brösicke hatte.”

Selbstkritisch gibt er heute zu, daß er zwar noch regelmäßig Sport treibt, das es ihm aber immer schwerer fällt, seinen inneren Schweinehund zu überwinden.

Hans – Dieter Brüchert ist heute noch ein gerngesehener Zuschauer bei Bundesligakämpfen.

(Autor: Rolf Schmidtgen)

Created by Dennis Nowka | Besucher Online: 1   Heute: 152    Gestern: 231   Gesamt: 1404942
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.