Donnerstag, 10.03.22
Nachwuchs  |
  |  
Drucken Drucken  |
Senden Senden  |
Dieser Artikel wurde von Alexander Biederstädt geschrieben und 2674 mal gelesen.
Wettkampfjahr startet mit Medaillenregen für Luckenwalder Ringer

    Am 26.02.2022 fanden die diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften der Männer, der Jugend A und B im Griechisch-Römischen Stil, sowie der weiblichen Jugend in Demmin statt. Für die meisten unserer Sportler war es der erste Wettkampf im neu angebrochenen Jahr. Somit war die Vorfreude bei vielen groß, aber auch die Trainer hatten erstmals wieder die Chance eine Leistungsbestimmung vorzunehmen. Der 1. LSC reiste mit insgesamt 27 Sportlern über alle Alters- und Gewichtsklassen hinweg an.

    In der weiblichen Jugend konnte sich Kimberly Zimdahl (35Kg) den ersten Platz und somit den Titel der Norddeutschen Meisterin sichern. Der in der B-Jugend startende Musa Yakhyaev (41kg), sowie Alexander Grimm (80Kg) standen Kimberly in Nichts nach und sicherten sich ebenfalls souverän den Titel des Norddeutschen Meisters. Doch bei diesen drei Meistertiteln blieb es nicht und somit konnten Isa Yakhyaev (B-Jugend/38Kg), Zelemkhan Zubairaev (HAC Stahlsund/B-Jugend/52Kg) und Naim Abduljubain (Männer/80Kg) sich am Ende den Vize-Norddeutschen-Meistertitel sichern. Den Medaillensatz vollendeten schlussendlich Luca Schmal (RV Lübtheen/B-Jugend/57Kg) und Saribek Gardinjan (Kadetten/71Kg) mit jeweils Bronze.

    Besonders hervorzuheben sind an dieser Stelle Alexander Grimm, Musa Yakhyaev und Saribek Gardinjan. Alexander konnte alle seine Kämpfe durch seine technisch versierte Ringweise überlegen gewinnen und das, obwohl es sein aller erstes Turnier im Griechisch-Römischen Stil war. Musa zeigte sich laut Aussagen des Luckenwalder Trainers Müller als Bewegungs- und Techniktalent. Musa`s Leistung unterstreicht diese Aussage ausdrücklich. Er ließ keinen seiner Gegner eine Chance und gewann alle Kämpfe vorzeitig. Saribeks 3. Platz trugt über seine Turnierleistung etwas hinweg. Er zeigte in allen seinen Kämpfen einen ungeheuren Kampfgeist. Leider musste er sich im entscheidenden Kampf um den Finaleinzug denkbar knapp den Drittplatzierten des letzten DRB-Kaderturniers geschlagen geben.

    Weitere Ergebnisse


    Weibliche Jugend: 5. Platz Jayne Schwiegk (66Kg), 6. Platz Anna Kinas (66Kg), Gaye Tuncel unplatziert (52Kg)

    B-Jugend: 6. Platz Omar Kaddoura (48Kg), 6. Platz Finn Scheibel (52Kg), 4. Platz Linus Hübner (57Kg), 5. Platz Pius Zienicke (57Kg), Henri Stenzel unplatziert (52kg), Marc Kunze unplatziert (58Kg)

    A-Jugend: 5. Platz Julian Weckwerth (55Kg), 4. Platz Louis Mutz (65Kg), 5. Platz Paul Wohlauf (65Kg), Dzhuan Shamseddin unplatziert (60Kg), Julius Kock unplatziert (60Kg), Zelimkhan Dzhautkanov unplatziert (71Kg), Justin Hahn unplatziert (71Kg), Akhmed Arsanov unplatziert (71Kg)

    Männer: 4. Platz Jonas Kock (82Kg), 5. Platz Oliver Kock (97Kg)

    Trainer Alexander Röll sagte resümierend, dass es Insgesamt ein rundum gelungenes Turnier war. Für die meisten sollte diese Meisterschaft als eine Art Trainingsturnier gelten. Es lagen somit nicht die Ergebnisse, sondern die persönliche Standortbestimmung und das Sammeln erster neuer Wettkampferfahrungen im Fokus. Rückblickend haben alle ihr bestes gegeben und das Bestmögliche aus sich rausgeholt. Wir sind sehr stolz auf die Ergebnisse und blicken positiv in die hoffentlich wettkampfreiche Zukunft.


    nach oben
     
    Mittelbrandenburgische Sparkasse
    Städtische Betriebswerke Luckenwalde
    Engel Apotheken - Ihre Apotheken in Luckenwalde!
    REST Regionale Entsorgungsservice und Transport GmbH
    Tabelle Regionalliga
    • 1.KG Frankfurt/ Eisenhüttenstadt12:210
      2.RSK Gelenau10:46
      3.RV Thalheim8:62
      4.1. Luckenwalder SC6:60
      5.WKG Pausa/ Plauen6:60
      6.RC Germania Potsdam4:10-6
      7.KFC Leipzig0:12-12
    • 1.RSK Gelenau8:08
      2.KG Frankfurt/ Eisenhüttenstadt6:06
      3.RV Thalheim6:06
      4.1. Luckenwalder SC4:22
      5.WKG Pausa/ Plauen4:40
      6.KFC Leipzig0:6-6
      7.RC Germania Potsdam0:6-6
    • 1.KG Frankfurt/ Eisenhüttenstadt6:24
      2.RC Germania Potsdam4:40
      3.WKG Pausa/ Plauen2:20
      4.1. Luckenwalder SC2:4-2
      5.RSK Gelenau2:4-2
      6.RV Thalheim2:6-4
      7.KFC Leipzig0:6-6
    Meistgelesene Berichte
    Werde Fan bei Facebook
    Created by Dennis Nowka | © 2022 - 1. Luckenwalder Sportclub e. V.