Aktuell Mädchen/ Frauen

 
Harte Trainingseinheiten fĂĽr weibliche Aktive in Schweden
von Links: Peggy Kenn, Ida Babulfath, Lotta Andersson, Sofia Mattson (Europameisterin 2013 55 kg), Ida Mattson, Anne Schöneck, Laura Hinsche, Katrin Henke

Luckenwalder Frauen und Mädchen im Trainingscamp

 
Zwei Bronzemedaillen fĂĽr junge Damen aus Luckenwalde
Laura Hinsche besiegt Isabel Jaugsch und erkämpft die Bronzemedaille.

Henke und Hinsche bei Ringermeisterschaften auf dem Podest

 
Laura Hinsche und Peggy Kenn gewannen Meistertitel
Peggy Kenn (blau) belegte im Limit bis 59 kg den ersten Platz.

Mitteldeutsche Meisterschaft der Frauen und Mädchen

Bericht lesen   Bericht lesen   Bericht lesen
Nach zwei Silbermedaillen erkämpfte sich Lydia Nürnberger (rot) in Frankfurt (Oder) den Titel.
Zwei Medaillen für Luckenwalder MädchenLydia Nürnberger erkämpft Gold, Laura Hinsche Silber

Luckenwalde. Früher wurden die deutschen Meisterschaften für die weibliche Jugend immer mit der Meisterschaft der Frauen zusammen gelegt. Im Vorjahr startete der DRB den Versuch und setzte die Frauenmeisterschaft zum gleichen Termin mit der Freistilmeisterschaft der Männer an. Analog startete die weibliche Jugend zeitgleich und am gleichen ... Weiterlesen

Lydia NĂĽrnberger konnte alle ihre Gegnerinnen schultern und wurde Meisterin der Pfalz.
Ringende Mädchen in der Pfalz erfolgreichLydia Nürnberger gewinnt stark besetztes Turnier

Luckenwalde. Die Ringer des Nachwuchsstützpunktes Luckenwalde sind bereits im ersten Monat des neuen Jahres sehr aktiv. Die Jungen gingen bei der Berliner Meisterschaft auf die Matte, die weiblichen Aktiven und die weibliche Jugend startete bei den Pfälzischen Meisterschaften in der einstigen Ringerhochburg Schifferstadt. Weibliche Aktive, hier sind die Juniorinnen ... Weiterlesen

Katrin Henke holt die erste Frauenmedaille nach LuckenwaldeNicht alle Gewichtsklassen gehören zum olympischen Programm

Weinheim. Mit 64 Teilnehmern sah das Starterfeld bei der Meisterschaft der Frauen eher dĂĽnn aus. In der Vorbereitung auf die EM im eigenen Land sind alle Gewichtsklasse bei den Frauen wichtig. Die EM Saison ist aber auch die Vorbereitungssaison fĂĽr die Olympischen Spiele 2012 in London. Hierbei sind ... Weiterlesen

Lydia Nürnberger das Mädchen aus Werdau rechts (blau) wurde Vizemeisterin.
Deutsche Meisterschaft der weiblichen Jugend in Berlin Drei Silbermedaillen fĂĽr die Luckenwalder Ringerinen

Berlin. Der SV Luftfahrt hat sich mit der Organisation der Deutschen Meisterschaft für die weibliche Jugend und die männliche A – Jugend eine mächtige Last aufgeholfen. Wie das „Familienunternahmen“ Luftfahrt diese Last bewältigte ist kaum in Worte zu fassen. Nach der Tagen in der ehemaligen Dynamo – Halle ... Weiterlesen

Angriffslustig und kampfstark zeigte sich Annica von Jutrzenka (rechts) in Sonneberg. Sie erkämpfte den Titel im Limit bis 56 kg.
Erfolgreiche Mädchen bei der mitteldeutschen MeisterschaftDrei Meister und drei Vizemeister kamen aus Luckenwalde

Luckenwalde. Nach dem erfolgreichen Auftakt der weiblichen Ringer beim „Ladies Open“ im saarländischen Heusweiler folgte für die Sportlerinnen von Trainer Michael Kleinschmidt als nächster Höhepunkt die mitteldeutsche Meisterschaft in Sonneberg in Thüringen. Katrin Henke, Schülerin der Oberschule mit Sportbetonung, startete bei den weiblichen Aktiven in der Gewichtsklasse bis ... Weiterlesen

Im Limit bis 52 kg kämpfte sich Melanie Foth (rechts in rot)  ins Finale und wurde Turnierzweite.
Vier Podestplätze an den weiblichen RingernachwuchsSaisoneröffnung bei den „Ladies Open" in Heusweiler (Saarland)

Luckenwalde. Die ringenden Mädchen und Frauen leiteten mit den „Ladies Open“ im saarländischen Heusweiler die Ringersaison 2011 ein. Dabei waren die Schützlinge vom LSC – Trainer Michael Kleinschmidt recht erfolgreich. Dieses Turnier ist eine erste Standortbestimmung in Vorbereitung auf die Europameisterschaften in diesem Jahr in Dortmund. So gab ... Weiterlesen

Nach einer Serie von Schultersiegen erkämpfte sich Katrin Henke (blau) in Dormagen den 3. Platz.
Beim Grand Prix guten Eindruck guten Eindruck hinterlassenKatrin Henke wird beste Deutsche im Limit bis 52 kg

Luckenwalde. Der Grand Prix für Frauen und Kadettinnen gehört zu den Höhepunkten des DRB in Vorbereitung auf die internationalen Wettkämpfe. Auch diesmal konnte der Veranstalter, der AC Ückerath in der HRC – Arena in Dormagen zahlreiche internationale Spitzenringerinnen aus der ganzen Welt begrüßen. Der Mädchentrainer des Nachwuchsstützpunktes in ... Weiterlesen

 | 1 | 2 | 3 | 
© 2009 - 1. Luckenwalder SC
Created by Dennis Nowka | Besucher Online: 1   Heute: 165    Gestern: 199   Gesamt: 1410861
Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.