Mittwoch, 22.07.15
Verein  |
  |  
Drucken Drucken  |
Senden Senden  |
Dieser Artikel wurde von Stefanie Wenzel geschrieben und 3607 mal gelesen.
25 Jahre Sportgeschichte beim 1. Luckenwalder Sportclub
Der Luckenwalder SC feierte sein 25. Jubiläum beim Brunch und Sommerfest. Der Luckenwalder SC feierte sein 25. Jubiläum beim Brunch und Sommerfest. Der Luckenwalder SC feierte sein 25. Jubiläum beim Brunch und Sommerfest. Der Luckenwalder SC feierte sein 25. Jubiläum beim Brunch und Sommerfest. Der Luckenwalder SC feierte sein 25. Jubiläum beim Brunch und Sommerfest. Der Luckenwalder SC feierte sein 25. Jubiläum beim Brunch und Sommerfest. Der Luckenwalder SC feierte sein 25. Jubiläum beim Brunch und Sommerfest.

Der Luckenwalder SC feierte sein 25. Jubiläum beim Brunch und Sommerfest.

    Wer sich in der Ringkampfgeschichte in Luckenwalde ein wenig auskennt, der konnte am letzten Sonntag, den 12.7.2015, unter anderem namenhafte Titelträger in der Fläminghalle in Luckenwalde treffen. Geladen war zum 25 jährigen Jubiläum des 1. Luckenwalder Sportclubs. Einige werden sich wundern, denn Ringkampfsport gibt es doch schon mehr als 100 Jahre in der Kreisstadt. Allerdings muss man bedenken, dass aus SG Dynamo Luckenwalde 1990 der 1. Luckenwalder Sportclub wurde. Dank des Engagements der Gründungsmitglieder, wie beispielsweise Professor Doktor Volkhard Spielhagen, wurde die Basis geschaffen, die in den letzten Jahrzehnten mit viel Herzblut unter der Leitung weiterer Präsidenten und Geschäftsführer ausgebaut wurde. Nun verzeichnen wir eine stabile Arbeit im Nachwuchsbereich, eine kontinuierliche und durchgängige Leistung in der 1. Bundesliga Ringen, sowie jede Menge Medaillen- und Titelträger. „Alte“ und junge Sportler, Aktive und Ringerruheständler konnten gemeinsam beim Brunch über Erfahrungen und Veränderungen der letzten Jahre erzählen bzw. berichten. Unter so viel geballtem Gewicht wurden aber auch viele Erinnerungen hervorgerufen. Dank der erarbeiteten Fotowände von Michael Fiedler konnten die ein oder anderen Lächler hervorgerufen werden. Ob es das Bild vom jungen Andreas Zabel noch mit voller Haarpracht oder der kleine Nick, welche noch auf Augenhöhe mi Trainer Heiko Röll stand, war. Ebenfalls Bilder vom Silbermedaillengewinn Heiko Balz bei den Olympischen Spielen oder auch der Meistertitel der Mannschaftsmeisterschaft 2006 waren dabei.

    Neben unseren derzeit bekannten Sportlern der jungen Generation, wie Emanuel Krause, Ilja und Nick Matuhin, Lennard Wickel, Martin Obst trafen sich in erfahrender Runde Sportler und Trainer wie Hartmut Puls, Harald Büttner, Benno Paulitz, Hans- Dieter Brüchert, Gerald Brauer, Bobby Franz, Jörn Levermann, Andreas Zabel, Jörg Kotte, Dieter Illner, Wolfgang Brösicke, Dietrich Keller, Roland Gehrke, Roland Werner, Ralf Marschall, Dieter Heuer, Rüdiger Pusch, Olaf Stugk, Steffen Huschke, Jesko Schröter und viele mehr.

    Bei einer Sache bleiben die Meinungen aller jedoch gleich. Wenn die Vereinsarbeit weiterhin so positiv verläuft, wie die vergangenen 25 Jahre, dann werden wir uns in 25 Jahren zur „goldenen Hochzeit“ des Vereins wiedertreffen und vielleicht können wir dann über weitere Erfolge bei Olympischen Spielen oder anderen Meisterschaften berichten.


    nach oben
     
    Mittelbrandenburgische Sparkasse
    Städtische Betriebswerke Luckenwalde
    Engel Apotheken - Ihre Apotheken in Luckenwalde!
    Rohrleitungs- und Anlagenbau Königs Wusterhausen
    REST Regionale Entsorgungsservice und Transport GmbH
    Tabelle Regionalliga
    • 1.AVG Markneukirchen36:036
      2.WKG Pausa/ Plauen24:1212
      3.RV Thalheim24:1212
      4.KG Frankfurt/ EisenhĂĽttenstadt23:1310
      5.1. Luckenwalder SC21:156
      6.RSK Gelenau20:164
      7.KFC Leipzig16:20-4
      8.RC Germania Potsdam7:29-22
      9.SV Luftfahrt Berlin5:31-26
      10.RVE Lugau4:32-28
    • 1.AVG Markneukirchen18:018
      2.KG Frankfurt/ EisenhĂĽttenstadt15:312
      3.1. Luckenwalder SC12:66
      4.RSK Gelenau12:66
      5.RV Thalheim12:66
      6.WKG Pausa/ Plauen11:74
      7.KFC Leipzig10:82
      8.SV Luftfahrt Berlin4:14-10
      9.RVE Lugau4:14-10
      10.RC Germania Potsdam3:15-12
    • 1.AVG Markneukirchen18:018
      2.WKG Pausa/ Plauen13:58
      3.RV Thalheim12:66
      4.1. Luckenwalder SC9:90
      5.RSK Gelenau8:10-2
      6.KG Frankfurt/ EisenhĂĽttenstadt8:10-2
      7.KFC Leipzig6:12-6
      8.RC Germania Potsdam4:14-10
      9.SV Luftfahrt Berlin1:17-16
      10.RVE Lugau0:18-18
    Tabelle Landesliga Gruppe Nord
    • 1.SC Roland Hamburg12:48
      2.1. Hennigsdorfer RV12:48
      3.RV Hannover10:64
      4.1. Luckenwalder SC II6:10-4
      5.TĂĽrkischer RV Berlin0:16-16
    • 1.SC Roland Hamburg6:24
      2.1. Hennigsdorfer RV6:24
      3.RV Hannover4:40
      4.1. Luckenwalder SC II4:40
      5.TĂĽrkischer RV Berlin0:8-8
    • 1.RV Hannover6:24
      2.1. Hennigsdorfer RV6:24
      3.SC Roland Hamburg6:24
      4.1. Luckenwalder SC II2:6-4
      5.TĂĽrkischer RV Berlin0:8-8
    Meistgelesene Berichte
    Werde Fan bei Facebook
    Created by Dennis Nowka | © 2020 - 1. Luckenwalder Sportclub e. V.
    Verwendung von Cookies
    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.