Dienstag, 24.03.20
Verein  |
  |  
Drucken Drucken  |
Senden Senden  |
Dieser Artikel wurde von Erik Scheidler geschrieben und 57 mal gelesen.
Pressemitteilung
MaĂźnahmen zur Verlangsamung der Corona-Pandemie

    In Anbetracht der umgesetzten Maßnahmen zur Verlangsamung der Corona-Pandemie auch bei uns in Brandenburg hat der Vorstand unseres Sportvereins bereits am Freitag, 13. März 2020 den Beschluss gefasst, ab Montag, 16. März den Trainingsbetrieb in unserem Club komplett bis auf weiteres einzustellen.
    Bestärkt wurden wir bei unserer Entscheidung auch durch die Festlegungen des Deutschen Ringerbundes und der Zweckgemeinschaft Mitteldeutschland Ringen alle Wettkämpfe auf Kreis-, Landes- und Bundesebene bis voraussichtlich Juni einzustellen.
    Wir wollen dazu beitragen die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu verlangsamen und die Gesundheit unserer Sportlerinnen und Sportler zu schĂĽtzen.
    Für uns bedeutet das auch die Absage der Mitteldeutschen Meisterschaft der Männer Griechisch-Römisch und Freistil am 02. Mai 2020 in Luckenwalde, sowie die Absage des Brandenburg-Cup der Kadetten im Freistil Ende Mai 2020.
    Dazu wird der Vorstand als Ersatz für den Brandenburg-Cup im November ein Turnier vorbereiten, wo die Altersgruppe Jugend A und B sowie die Kadetten ihre Kräfte messen können.

    Am Freitag, 19. März 2020 haben sich junge engagierte Sportler und Trainer zusammengefunden um allen Mitgliedern, Sportliebhabern und allen anderen Bürgerinnen und Bürgern ihre Hilfe anzubieten, wenn Unterstützung benötigt wird bei der Bewältigung des außerhäuslichen Alltags. Dazu zählen unter anderem der Gang zur Apotheke, der Wochenendeinkauf oder anderes was man aktuell nicht unbedingt selbst erledigen sollte.
    Hierzu haben wir eine telefonische Hotline eingerichtet, die von 08.00 bis 18.00 Uhr unter der Nummer 01523 7717157 erreichbar ist. Auch eine E-Mail ist möglich: mail@1lsc.de, die Sportler melden sich dann um weitere konkrete Absprachen zu treffen.

    Wir möchten an dieser Stelle den
    Appell des Präsidenten des Landessportbundes Brandenburg e.V. | Wolfgang Neubert
    aus der vergangenen Woche zitieren:


    „Die Sportvereine und Verbände bieten seit Jahren ehrenamtliche Leistungen, die nicht mit Geld aufzuwiegen und die durch die Mitgliedsbeiträge der Einzelnen auch nicht „bezahlt“ sind. Ich bitte deshalb alle Vereinsmitglieder, zu ihrem Verein zu stehen und nicht durch Beitragsentzug oder Austritt in dieser schwierigen Situation zusätzliche Belastungen für die vielen ehren- und hauptamtlichen Mitstreiter in den Vereinen zu schaffen. Sicher wird es den einen oder anderen Härtefall geben, aber dafür können sicher Lösungen vor Ort gefunden werden.“

    Diesen Apell unterstĂĽtzen wir auch als Vorstand des 1.LSC und wĂĽnschen uns, dass unsere Mitglieder und auch die Fans und Sponsoren dem Verein weiterhin die Treue halten und so den Ringkampfsport in Luckenwalde eine Zukunft geben.

    Die Mitglieder des 1. Luckenwalder Sportclub wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern Gesundheit und haben die Bitte alle Maßnahmen zur Verhinderung bzw. Einschränkung der Pandemie unserer Landesregierung ernst zu nehmen und diese zu befolgen.

    Erik Scheidler
    Vizepräsident und Geschäftsführung


    nach oben
     
    Mittelbrandenburgische Sparkasse
    Städtische Betriebswerke Luckenwalde
    Engel Apotheken - Ihre Apotheken in Luckenwalde!
    Rohrleitungs- und Anlagenbau Königs Wusterhausen
    REST Regionale Entsorgungsservice und Transport GmbH
    Tabelle Regionalliga
    • 1.AVG Markneukirchen36:036
      2.WKG Pausa/ Plauen24:1212
      3.RV Thalheim24:1212
      4.KG Frankfurt/ EisenhĂĽttenstadt23:1310
      5.1. Luckenwalder SC21:156
      6.RSK Gelenau20:164
      7.KFC Leipzig16:20-4
      8.RC Germania Potsdam7:29-22
      9.SV Luftfahrt Berlin5:31-26
      10.RVE Lugau4:32-28
    • 1.AVG Markneukirchen18:018
      2.KG Frankfurt/ EisenhĂĽttenstadt15:312
      3.1. Luckenwalder SC12:66
      4.RSK Gelenau12:66
      5.RV Thalheim12:66
      6.WKG Pausa/ Plauen11:74
      7.KFC Leipzig10:82
      8.SV Luftfahrt Berlin4:14-10
      9.RVE Lugau4:14-10
      10.RC Germania Potsdam3:15-12
    • 1.AVG Markneukirchen18:018
      2.WKG Pausa/ Plauen13:58
      3.RV Thalheim12:66
      4.1. Luckenwalder SC9:90
      5.RSK Gelenau8:10-2
      6.KG Frankfurt/ EisenhĂĽttenstadt8:10-2
      7.KFC Leipzig6:12-6
      8.RC Germania Potsdam4:14-10
      9.SV Luftfahrt Berlin1:17-16
      10.RVE Lugau0:18-18
    Tabelle Landesliga Gruppe Nord
    • 1.SC Roland Hamburg12:48
      2.1. Hennigsdorfer RV12:48
      3.RV Hannover10:64
      4.1. Luckenwalder SC II6:10-4
      5.TĂĽrkischer RV Berlin0:16-16
    • 1.SC Roland Hamburg6:24
      2.1. Hennigsdorfer RV6:24
      3.RV Hannover4:40
      4.1. Luckenwalder SC II4:40
      5.TĂĽrkischer RV Berlin0:8-8
    • 1.RV Hannover6:24
      2.1. Hennigsdorfer RV6:24
      3.SC Roland Hamburg6:24
      4.1. Luckenwalder SC II2:6-4
      5.TĂĽrkischer RV Berlin0:8-8
    Meistgelesene Berichte
    Werde Fan bei Facebook
    Created by Dennis Nowka | © 2020 - 1. Luckenwalder Sportclub e. V.
    Verwendung von Cookies
    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.