Dienstag, 05.10.21
Mädchen/Frauen  |
  |  
Drucken Drucken  |
Senden Senden  |
Dieser Artikel wurde von Ulrich Franke geschrieben und 714 mal gelesen.
Luckenwalder Ringermädels on tour
Unsere Mädels waren beim 21. Internationalen Pokal der Stadt Werdau sehr erfolgreich.

Unsere Mädels waren beim 21. Internationalen Pokal der Stadt Werdau sehr erfolgreich.

    Mit acht Mädels vom 1. LSC fuhren wir am 3. Oktober 2021 nach Werdau zum 21. Internationalen Pokal der Stadt Werdau für den weiblichen Ringkampfbereich. Unsere Mädels waren sehr erfolgreich und schlugen sich prächtig bei diesem Turnier.

    Unsere Mitteldeutsche Meisterin Nelly Zierenberg aus Neuhof/Wünsdorf siegte fünfmal auf Schultern, zeigte wunderschöne Techniken und wurde Siegerin in ihrer Gewichtsklasse.

    Anna Kinas aus der Luckenwalder Arndt-Schule wurde sehr gute Zweitplatzierte, siegte zweimal souverän und verlor nur einmal aufgrund einer Unachtsamkeit.

    Unser Küken, Emma Grüßner aus Stolzenhain erkämpfte einen hervorragenden zweiten Platz. Von vier Kämpfen gewann sie drei in beeindruckender Manier und verlor nur gegen die spätere, drei Jahre ältere, Siegerin aus Tschechien.

    Sumayya Mazaeva aus der Arndt-Schule wurde in dieser Gewichtsklasse sehr gute Drittplatzierte, verlor nur gegen die Tschechin und Emma.
    Unsere Lilly Rook, aus der Arndt-Schule, schlug sich prächtig mit einem guten 5. Platz in der Gewichtsklasse von Nelly.

    Mit sehr viel Mut ging auch unsere Zweitjüngste Kathrin Kinas aus der Arndt-Schule auf die Matte. Kathrin siegte einmal und verlor zweimal in der zahlenmäßig am stärksten besetzten Gewichtsklasse bis 38kg mit 14 Teilnehmerinnen.

    Gaye Tuncel aus der Arndt-Schule und Alina Weiland aus der Jahn-Schule gaben ihr Bestes, konnten sich diesmal aber nicht im Vorderfeld platzieren.

    In der Vereinswertung belegten wir einen hervorragenden 4. Platz unter den 17 Vereinen aus drei Altersklassen, in der wir mit unseren Ringerinnen in eine Altersklasse vertreten waren.

    Erstmals begleitete das Trainerteam um Annika Grüßner und Uli Franke auch Wicky Weichert, sie verstärkt seit kurzer Zeit unser Team.
    Die mitgereisten Eltern freuten sich ebenso über die gezeigten Leistungen, waren sichtlich stolz auf ihre Mädels. Ein Papa äußerte nach dem Turnier: “Das sah ja schon richtig aus wie Ringen, wenn man daran denkt, wie sie noch vor 2 Jahren gerungen haben“.


    nach oben
     
    Mittelbrandenburgische Sparkasse
    Städtische Betriebswerke Luckenwalde
    Engel Apotheken - Ihre Apotheken in Luckenwalde!
    REST Regionale Entsorgungsservice und Transport GmbH
    Tabelle Regionalliga
    • 1.KG Frankfurt/ Eisenhüttenstadt12:210
      2.RSK Gelenau10:46
      3.RV Thalheim8:62
      4.1. Luckenwalder SC6:60
      5.WKG Pausa/ Plauen6:60
      6.RC Germania Potsdam4:10-6
      7.KFC Leipzig0:12-12
    • 1.RSK Gelenau8:08
      2.KG Frankfurt/ Eisenhüttenstadt6:06
      3.RV Thalheim6:06
      4.1. Luckenwalder SC4:22
      5.WKG Pausa/ Plauen4:40
      6.KFC Leipzig0:6-6
      7.RC Germania Potsdam0:6-6
    • 1.KG Frankfurt/ Eisenhüttenstadt6:24
      2.RC Germania Potsdam4:40
      3.WKG Pausa/ Plauen2:20
      4.1. Luckenwalder SC2:4-2
      5.RSK Gelenau2:4-2
      6.RV Thalheim2:6-4
      7.KFC Leipzig0:6-6
    Meistgelesene Berichte
    Werde Fan bei Facebook
    Created by Dennis Nowka | © 2021 - 1. Luckenwalder Sportclub e. V.