Samstag, 17.06.17
Kraftsport  |
  |  
Drucken Drucken  |
Senden Senden  |
Dieser Artikel wurde 770 mal gelesen.
Kraftsportler Ulrich Vetter verteidigt seinen Europameister Titel
Ulrich Vetter wird mit neuem Weltrekord Europameister.

Ulrich Vetter wird mit neuem Weltrekord Europameister.

    Nach seinen überzeugenden Leistungen bei den Deutschen Meisterschaften war abzusehen, dass Ulrich Vetter in dieser Saison auch bei internationalen Wettkämpfen neue Rekorde im Bankdrücken anstrebt.

    So begann er seinen Wettkampf bei den Europameisterschaften im österreichischen Telfs gleich mit 180 kg und damit neuem Weltrekord in seiner Altersklasse. Nachdem er dieses Gewicht souverän bewältigte, ließ er in seinen folgenden Versuchen 190 kg und 195 kg auflegen, die er auch problemlos zur Hochstrecke brachte. Somit verbesserte er seinen gerade aufgestellten Weltrekord noch zwei Mal.

    Diese großartige Leistung wurde nicht nur mit dem Europameister Titel belohnt, sondern Sportfreund Vetter wurde auch Relativsieger aller gestarteten Teilnehmer von über 40 Jahren. Das war für ihn ein ganz besonderer Höhepunkt dieser EM.

    Relativsieger bedeutet, die höchste Punktzahl aller gestarteten Teilnehmer über 40 erreicht zu haben, gewertet im Verhältnis von Altersklasse, Körpergewicht und erbrachter Leistung.

    Diese hervorragende Leistung zum jetzigen Zeitpunkt des Wettkampfjahres lässt hoffen, dass Ulrich Vetter bei den noch anstehenden internationalen Wettkämpfen für weitere Rekordüberraschungen sorgen wird.


    nach oben
     
    Mittelbrandenburgische Sparkasse
    Städtische Betriebswerke Luckenwalde
    Engel Apotheken - Ihre Apotheken in Luckenwalde!
    Rohrleitungs- und Anlagenbau Königs Wusterhausen
    REST Regionale Entsorgungsservice und Transport GmbH
    Meistgelesene Berichte
    Werde Fan bei Facebook
    Created by Dennis Nowka MediaTec | Besucher Online: 1   Heute: 87    Gestern: 199   Gesamt: 1306786