Freitag, 16.11.18
Verein  |
  |  
Drucken Drucken  |
Senden Senden  |
Dieser Artikel wurde von Frank NeĂźler geschrieben und 260 mal gelesen.
Beste Talente werden nach Frankfurt delegiert
Nachdem Luckenwalde den Status als BundesstĂĽtzpunkt verloren hat, konzentrieren sich Verantwortliche und Trainer in der Ringer-Hochburg auf den Nachwuchs

    Luckenwalde. Es ist ein Abschied ohne Tränen – die sind vor drei Jahren geflossen: Der Luckenwalder SC (LSC) verliert am Jahresende den Status als Bundesstützpunkt der Freistilringer. Die Brandenburger Elite in dieser Stilart wird künftig in Frankfurt (Oder) zu Hause sein und dem dortigen Bundesstützpunkt der Klassiker (griechisch-römischer Stil) zugeschlagen. In Zeiten knapper Gelder hat der Deutsche Olympische Sportbund zur Bündelung der Kräfte gemahnt.

    „Wir haben diesen Schritt begrüßt“, sagt Jörn Levermann, Präsident des LSC. „Wir werden künftig unsere besten Talente delegieren.“ Levermann , der heute 62 Jahre alt wird und Referent für Leistungssport beim Landessportbund ist, hat zwölf Jahre als Trainer in der Grenzstadt verbracht. „Die Bedingungen sind dort für alle Kampfsportarten top.“

    Artikel weiterlesen!
    Quelle: maz-online.de


    nach oben
     
    Mittelbrandenburgische Sparkasse
    Städtische Betriebswerke Luckenwalde
    Engel Apotheken - Ihre Apotheken in Luckenwalde!
    Rohrleitungs- und Anlagenbau Königs Wusterhausen
    REST Regionale Entsorgungsservice und Transport GmbH
    Tabelle Regionalliga
    • 1.AVG Markneukirchen32:032
      2.RV Thalheim27:522
      3.1. Luckenwalder SC20:128
      4.KFC Leipzig14:18-4
      5.RC Germania Potsdam12:20-8
      6.RSK Gelenau12:20-8
      7.KG Frankfurt/ EisenhĂĽttenstadt11:21-10
      8.RVE Lugau8:24-16
      9.SV Luftfahrt Berlin8:24-16
    • 1.AVG Markneukirchen16:016
      2.RV Thalheim14:212
      3.1. Luckenwalder SC12:48
      4.KG Frankfurt/ EisenhĂĽttenstadt11:56
      5.KFC Leipzig8:80
      6.RSK Gelenau8:80
      7.SV Luftfahrt Berlin8:80
      8.RVE Lugau8:80
      9.RC Germania Potsdam6:10-4
    • 1.AVG Markneukirchen16:016
      2.RV Thalheim13:310
      3.1. Luckenwalder SC8:80
      4.KFC Leipzig6:10-4
      5.RC Germania Potsdam6:10-4
      6.RSK Gelenau4:12-8
      7.KG Frankfurt/ EisenhĂĽttenstadt0:16-16
      8.RVE Lugau0:16-16
      9.SV Luftfahrt Berlin0:16-16
    Tabelle Landesliga Gruppe Nord
    • 1.AFG RV Hannover10:64
      2.1. Luckenwalder SC9:72
      3.WKG Salzgitter9:72
      4.TĂĽrkischer RV Berlin8:80
      5.1. Hennigsdorfer RV4:12-8
    • 1.1. Luckenwalder SC6:24
      2.WKG Salzgitter5:32
      3.TĂĽrkischer RV Berlin4:40
      4.AFG RV Hannover4:40
      5.1. Hennigsdorfer RV2:6-4
    • 1.AFG RV Hannover6:24
      2.WKG Salzgitter4:40
      3.TĂĽrkischer RV Berlin4:40
      4.1. Luckenwalder SC3:5-2
      5.1. Hennigsdorfer RV2:6-4
    Meistgelesene Berichte
    Werde Fan bei Facebook
    Created by Dennis Nowka | © 2019 - 1. Luckenwalder Sportclub e. V.
    Verwendung von Cookies
    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.